A A A
Das Einführen

Wie wird NuvaRing® angewendet?

Das Einführen

Es ist am einfachsten, den Verhütungsring im Stehen in die Scheide einzuführen, mit einem Fuß auf der Toilette oder auf einem Stuhl. Sie können aber auch in die Hocke gehen oder sich hinlegen. Egal welche Position Sie wählen, die Einführungsweise ist immer dieselbe. Wählen Sie die für Sie bequemste Position.

Bevor Sie den Ring einlegen, überprüfen Sie, ob vielleicht das Verfalldatum überschritten wurde. Waschen und trocknen Sie Ihre Hände und nehmen Sie den Ring aus der Verpackung. Sie können die Verpackung für die Entsorgung des Ringes nach der Verwendung aufbewahren.

Halten Sie den Ring zwischen Daumen und Zeigefinger und drücken Sie die gegenüberliegenden Seiten des Rings zusammen.

Führen Sie den Ring in Ihre Scheide ein. Falls Sie den Ring noch spüren, schieben Sie ihn sanft ein wenig weiter, bis Sie ihn nicht mehr spüren. Es besteht keine Gefahr, dass der Ring zu tief in die Scheide eingeführt wird oder verloren geht. Die exakte Position des Verhütungsrings in der Scheide ist nicht entscheidend und hat keinen Einfluss auf seine verhütende Sicherheit.

Nach dem Einsetzen lassen Sie den Ring für drei aufeinander folgende Wochen ununterbrochen in der Scheide.